Local Roasters Team


Wer sind wir?


Local Roasters, das sind Florentin Schellmann und Sebastian Hochwart. Genuss gehörte für uns beide schon immer zum Leben dazu. Als wir uns 2016 auf der Hotelfachschule kennengelernt haben, wurden wir zum "Koch-Duo". Gemeinsam haben wir für unsere Freunde gekocht und mit passenden Getränken versorgt. 

Der Kaffee stand dabei erst einmal nicht im Vordergrund. Aber je mehr wir uns damit auseinandergesetzt haben, desto wichtiger wurden Kaffee und Espresso für uns. Mittlerweile sind wir zu richtigen Kaffeeliebhabern geworden. Unsere Lieblingssorten stammen alle aus kleinen, feinen Spezialitätenröstereien. Diese zu finden hat aber eine Weile gedauert, denn viele von den kleinen Röstern sind online nicht vertreten. 

Daraus entstand die Idee zu Local Roasters: Wir möchten Kaffeeliebhaber und besondere Kaffees zusammenbringen. Mit unserer Plattform möchten wir die Möglichkeit bieten, besondere Kaffeespezialitäten verschiedener Röster auszuprobieren. Gleichzeitig können wir so die kleinen, lokalen Kaffeeröstereien unterstützen. 

Lerne uns kennen

Florentin Schellmann

"Es gibt nur einen Weg etwas Großartiges zu leisten. Zu tun was man liebt." (Steve Jobs)

Kaffee wurde mit meiner Ausbildung an der Steigenberger Akademie und durch mein Studium zu meiner Leidenschaft. Den letzten Anstoß erhielt ich durch meine Espressomaschine. Jedoch habe ich dann auch begonnen auf die Qualität der Bohnen Wert zu legen. Davor war ich eben ein Student. Braune Brühe trinken aus To-Go-Bechern war mein Alltag. Doch wenn man einmal einen guten Kaffee selbst daheim zubereitet hat, weiß man dass man auch aus diesem Getränk eine Wissenschaft machen kann. So begann die Geschichte, die Röster hinter den feinen Blends und sortenreinen Kreationen kennenzulernen.

Sebastian Hochwart

„Kaffee dehydriert den Körper nicht. Sonst wäre ich schon Staub.“ (Franz Kafka)

Ohne Kaffee hätte ich schon viele Tage nicht überlebt und schon gar nicht ohne guten Kaffee. Als ehemaliger Barkeeper und ausgebildeter Hotelfachmann begleitet und fasziniert mich das Thema Kaffee schon eine ganze Weile. Hinter der Bar überlebte ich nicht nur mit Kaffee, sondern nutzte diesen, um lecker Cocktails zu kreieren. Nach einem Barista Kurs lernte ich die Vielfalt des Kaffees kennen und wie jede Röstung etwas Besonderes hat. Beeindruckend ist auch die Anzahl an Röstereien auf der Welt, jedoch brauchte man nur den Fuß vor die Haustür zu setzen, um guten Kaffee zu trinken. Seitdem probiere ich mich durch diese kleinen, aber sehr feinen Röstereien.